Die Naturfreunde verstehen sich als Bewegung,

die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts als Selbsthilfegruppe gegründet wurde, um den Menschen mit geringen Einkommen Erholung und Entspannung in der Natur zu ermöglichen.

Die Naturfreunde Deutschlands gibt es seit 1901. Die Ortsgruppe Eisenberg besteht seit 1987 und gehört dem Landesverband Rheinland-Pfalz an.

Viele Ortsgruppen, betreiben Naturfreundehäuser, in denen man kostengünstig übernachten und essen kann.

 

Wir in Eisenberg sind ein Verein mit ca 100 Mitgliedern und unsere Satzung bietet eine große Bandbreite von Aktivitäten. 

Weil uns der Umwelt-und Naturschutz ein Anliegen ist, haben wir an der Kläranlage in Eisenberg eine Streuobstwiese angelegt.

Einer unserer Schwerpunkte war schon immer die Kinder und Jugendarbeit.

Außer unserer Kindergruppe, bieten wir jährlich weitere Veranstaltungen, speziell für Familien und Kinder an:

 

- Ostereiersuchen an Karfreitag

- Naturerlebnistag

- Spiel und Bastelfest am 1. November

- Kostenlose Theaterveranstaltung für die Vorschulkinder der Eisenberger Kitas

 

Deweiteren veranstalten wir : 

 

- Tageswanderungen

- Wanderwoche im Herbst.

- Tagestour mit dem Fahrrad

- Viertägige Radfreizeit

- Zweitägige Kanutour

- Stammtisch

- und bieten Speisen und Getränke an der Eisenberger Kerwe an

 

Falls wir dein Interesse geweckt haben, melde dich bei uns !!!

 

Mit herzlichem "Berg frei"

Klaus Wohnsiedler